Besonderheiten

Neben der herausragenden Lage unserer Kurklinik Sellin, die in einem Buchenwald, nur einen Steinwurf von der Rügener Küste entfernt liegt, bieten wir Ihnen in unserer Mutter/Vater und Kind-Klinik eine Reihe von Besonderheiten, die wir Ihnen an dieser Stelle gerne vorstellen wollen.

Wenn Trauer die Familie erdrücktWenn Trauer die Familie erdrückt

Der Tod eines nahestehenden Menschen stürzt Hinterbliebene in eine emotionale Krise. Trauer hat viele Gesichter und jedes Familienmitglied erlebt seine Trauer anders. Es ist eine große Herausforderung für die betroffenen Erwachsenen, mit dem Verlust und den eigenen Ängsten umzugehen und darüber hinaus für die Kinder erreichbar zu sein. Kinder trauern anders und benötigen ein besonderes Verständnis für die oft sehr irritierenden Gefühle.
Trauer sollte man zulassen und sie nicht verdrängen. Denn nicht gelebte und verdrängte Trauer kann zu psychischen Problemen und Erkrankungen führen. Professionelle Hilfe darf man annehmen, wenn der Schmerz andauert und sich keine Besserung abzeichnet.
Solch professionelle Hilfe bieten unsere Schwerpunktkuren zum Thema „Trauer“ im Rahmen einer Mutter/Vater & Kind-Kur. Unser psychologisches Team nimmt trauernde Familien an die Hand und begleitet sie auf ihrem Weg zu einem Neuanfang.
Mütter/Väter und ihre Kinder können bei uns in einer geschützten Atmosphäre von Verständnis und Wärme in ihre Trauer spüren und Wege zueinander finden. Hilfreiche Rituale werden erarbeitet und die therapeutischen Angebote geben Handlungsimpulse, das Leben neu zu gestalten.
 

Zertifizierter Kneipp-Kinder- und Jugendtreff Zertifizierter Kneipp-Kinder- und Jugendtreff

Auch in unserem Kinder- und Jugendtreff haben wir uns die Verantwortung für die Gesundheit Ihres Kindes, Ihrer Kinder auf die Fahne geschrieben und die Gesundheitserziehung auf die Basis der fünf Säulen der Kneipp‘schen Lehre gestellt.

In der Kurklinik Sellin folgen wir den Lehren des „Wasserdoktors“ Sebastian Kneipp. Unser Kinder- und Jugendtreff, die „Sandburg“, ist seit 2013 vom Kneipp Bund e.V. zertifiziert und arbeitet nach Kneipps komplexem Naturheilverfahren, das eine ganzheitlich gesunde Lebensweise zugrunde legt.
Ausgebildete „Kneipp-Gesundheitserzieher“ und Kneipp-Referenten leben in der Kinderbetreuung die „Kneippsche Lehre“ und regen Ihre Kinder zu einem gesundheitsfördernden Lebensstil an. Die fünf Elemente der Kneipp-Lehre - Wasser, Heilpflanzen, körperliche Bewegung, natürliche Ernährung und geordnete Lebensführung - werden dabei spielerisch in den Alltag integriert und vermitteln den Kindern ganz nebenbei wertvolles Wissen für mehr Gesundheit und innere Stärke.
 

Salzarium & Salzini Salzarium & Salzini

Im Salzarium - für die Erwachsene - und im Salzini (für die Kinder) sorgen wohlige 25 bis 26 Grad Celsius und Salznebel für die Stärkung der Abwehrkräfte. Sie unterstützen die Heilung verschiedener Erkrankungen und dienen gleichzeitig der Entspannung.

Im Salzarium erleben Sie einen Tag am Meer im Zeitraffer - von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang! Wärme und Salznebel im Salzarium stärken die Abwehrkräfte, unterstützen die Heilung verschiedener Erkrankungen und dienen gleichzeitig der Entspannung.
Atmen Sie Gesundheit: Gerade bei chronischen Infekten der Atemwege, Allergien und Hauterkrankungen bietet sich die Therapie im Salzarium an, denn die Natursalze entfalten eine heilsame Wirkung. Bei wohlig warmen 25/26 Grad Celsius beugen Salznebel auch Stresserkrankungen und Mineralstoffmangel vor.
Während die Erwachsenen das wohltuende Aerosol ganz entspannt auf der Liege inhalieren, können die Kinder die heilende Wirkung des Salzes im Salzini spielerisch erfahren. In dem übergroßen Salz-Sandkasten nehmen die Kleinen die salzhaltige Luft ganz einfach nebenbei auf.

Die Therapie im Salzarium oder Salzini unterstützt die Aktivierung der Selbstheilungskräfte bei unseren großen und kleinen Patienten.

Anwendungen mit Original Rügener HeilkreideAnwendungen mit Original Rügener Heilkreide

Anwendungen mit unserer Rügener Heilkreide dienen der einerseits der Gesundheitsvorsorge und unterstützen die Behandlung bestehender gesundheitlicher Probleme. 

Im Rahmen Ihres Therapieplanes können Sie Anwendungen mit unserer feinkörnigen Rügener Heilkreide erhalten. Diese können zu einer Aktivierung des Organismus beitragen. Zu den möglichen Effekten zählen Anregungen des Herz- und Kreislaufsystems sowie des Stoffwechsels, die Förderung der Druchblutung und der Entsäuerung sowie eine Stärkung des Immunsystem.
Das „weiße Gold der Insel“, das im Tagebau, in der Nähe von Sassnitz, im deutschlandweit einzigen Kreidewerk gewonnen wird, hat ein gutes Speichervermögen für Wärme und Kälte und kann so als Warm- und Kaltpackung angewendet werden. Auch Ganzkörperanwendungen in Form von Kreidebädern sind möglich. 
Bei folgenden Indikationen kann durch Heilkreide-Anwendungen eine Linderung der Beschwerden erreicht werden:

  • Muskelverspannungen und Gelenkbeschwerde
  • Rheumatische Erkrankungen 
  • Zerrungen, Prellungen
  • Neuralgien
  • Lymphatische Stauungen
  • diverse Hautprobleme 
     

Je nach Indikation können Sie Therapien mit Rügener Heilkreide auf Ihrem Therapieplan finden. 

Infrarotwärme-Therapie Infrarotwärme-Therapie

Infrarot fördert dank seiner langwellige Tiefenwärme Ihre Gesundheit und entfaltet somit eine positive Wirkung auf den ganzen Körper. Im Rahmen Ihres Therapieplanes kann die Infrarot-Wärmetherapie verordnet werden.

Die Infrarotbestrahlung kann das Immunsystem stärken und die Durchblutung erhöhen; darüber hinaus wird der Stoffwechsel angeregt, Verspannungen gelöst und Rückenschmerzen gelindert sowie Hauterkrankungen positiv beeinflusst.
Die gesundheitsfördernden Prozesse, die die Infrarot-Tiefenwärme in Gang setzt, wirken positiv auf die Selbstheilungskraft des Körpers ein und können nachhaltig der Stärkung der Gesundheit und des Wohlbefindens dienen und fügen Ihrem Kurerfolg eine weitere Facette hinzu.

Lehnen Sie sich ganz entspannt zurück und lassen Sie die Wärme und den Raum auf sich wirken - mit allen Sinnen. Wohlig warm schicken wir Sie unseren schönen Sellin-Impressionen an den Wänden auf Ihre Gedankenreise…
 

BeKo®: unser Bewegungs- & KoordinationstrainingBeKo®: unser Bewegungs- & Koordinationstraining

Ein Team unserer Therapeuten und Kollegen aus weiteren Kliniken der Arbeitsgemeinschaft Eltern & Kind Kliniken haben gemeinsam ein Trainingskonzept entwickelt, das BeKo-Training! Entstanden aus der Zusammenarbeit von Sport- & Physiotherapeuten ist dieses Konzept nun fester Bestandteil unserer Therapieverordnung.

Das BeKo-Training triggert Areale im Gehirn, die im Alltag nicht genutzt werden. Durch spielerische Übungen mit nicht alltäglichen, kognitiven, koordinativen und visuellen Aufgaben trainieren wir erlebnisreich unsere Wahrnehmungs-, Orientierungs-, Reaktions- und Anpassungsfähigkeit. Und einen Riesenspaß macht es auch noch!

BeKo-Therapieziele:

  • Praktische Strategien zur Stressbewältigung
  • Förderung der mentalen Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit
  • Spielerisches Kennenlernen anderer Mütter und Väter
  • Verbesserung der Wahrnehmung (visuell, sensorisch, auditiv, etc.)


Beko bieten wir im Rahmen des Therapieplanes den kleinen ebenso wie bei den großen Patienten an. Die Kids sollen spielerisch erfahren, dass eine gesunde Entwicklung nur mit abwechslungsreicher Bewegung möglich ist. Und den Erwachsenen soll vor Augen geführt werden, dass Lernen durch Bewegung keine Altersgrenze hat. Es geht um das Wohlbefinden, um das Kennenlernen der eigenen Stärken und Schwächen, um die Freude an der persönlichen Weiterentwicklung, aber auch um das Anerkennen eigener Grenzen.
Und fast das Wichtigste am BeKo-Training ist der Spaß, den es allen macht!
Wenn wir Spaß haben und lachen, steigert dies nicht nur unsere Motivation, es wird auch das Belohnungshormon Dopamin ausgeschüttet und dieses wiederum fördert unsere Kreativität. Ein doppelter Gewinn also!