Kneipp-Kinder- und Jugendtreff für ein gesundes Leben

Wer kennt ihn nicht – den berühmten Kreidefelsen auf der Insel Rügen? Wer hat noch nicht vom Kap Arkona und den beliebten Störtebeker-Festspielen gehört?

Inmitten dieser bekannten Ausflugsziele liegt die Mutter/Vater & Kind-Klinik Sellin. In einen herrlichen Buchenwaldes eingebunden,
ist der Strand trotzdem fast zum Greifen nah. Dort wartet auch die schönste Seebrücke Deutschlands darauf, den Besucher in das Spiel der mal mehr oder
weniger wilden Ostsee-Wellen zu entführen. Nicht zu vergessen ist der gesundheitliche Aspekt. Die Heilmittel der Natur, wie die klare, pollenarme und
jodhaltige Ostseeluft, das Meerwasser und das milde Waldklima, wirken wahre Wunder auf den menschlichen Körper, die Seele und den Geist.

Weil Gesundheit das Wichtigste ist

„Das Bewusstsein der Menschen für einen verantwortungsvollen, gesunden Lebensstil nimmt genauso zu wie das Interesse und die Akzeptanz für sanfte und natürliche Heilmethoden“,
so der Präsident des Kneipp-Bundes, Klaus Holetschek MdL, im Hinblick auf den Sebastian-Kneipp-Tag am 17. Mai 2019.

Auch wir in der Kurklinik Sellin nehmen die Verantwortung für die Gesundheit sehr ernst. So genießen seit dem Jahr 2011 alle Kinder
im Kinder- und Jugendtreff der Mutter/Vater & Kind-Klinik Sellin auf der Insel Rügen ein ganz besonderes Angebot:
den zertifizierten Kneipp-Kinder- und Jugendtreff. Die Kinder erwerben im Klinikalltag spielerisch die Grundlagen einer gesunden und
naturgemäßen Lebensweise. Sie orientieren sich an den Betreuerinnen, die ihnen als Vorbilder dienen,
und üben dieses gesundheitsbewusste Verhalten täglich. So lernen sie, verantwortlich mit sich, anderen Menschen und der Natur umzugehen.

Dieses Konzept der Kneippschen Lehre und ihre Wasseranwendungen sind seitdem fest in den Tagesablauf der Kinder
integriert und bietet zusammen mit Klimawanderungen, Igelmassagen, BeKo-Training oder Entspannungsübungen
eine optimale Anwendungspalette zur Gesundheitsvorsorge der Kinder. Darüber hinaus wird auch verschiedenen akuten und chronischen Erkrankungen
entgegengewirkt und die Selbstheilungskräfte aktiviert.

Dem Kinder- und Jugendtreff wurde deshalb vom Kneipp-Bund e. V. das „Kneipp-Zertifikat” verliehen. Die pädagogischen und pflegerischen Fachkräfte
haben die Fortbildung zum „Kneipp-Gesundheitserzieher” oder dem „Kneipp-Referenten“ erfolgreich absolviert und geben
ihr Gesundheitswissen gern an die Kurkinder weiter.

Unsere Einrichtung kann auch für Mama oder Papa die für die Gesundheit wichtige Balance während der Präventionsmaßnahme wiederherstellen.
Wir bieten unseren Patienten dazu einen ganzheitlichen, medizinisch-psychologisch ausgewogenen und individuellen Therapieplan,
der zusätzlich zur modernen Schulmedizin, psychologische und naturheilkundliche Behandlungen einbindet. Ziel ist es, die erlernten Dinge später
regelmäßig im Alltag einzusetzen und neue Kraft fürs Leben zu finden.