Der Herbst - Die Zeit für Leseratten und Spiele-Fans

Tauchen Sie mit Ihrem Kind in andere Welten ein und nehmen Sie sich gemeinsam eine kleine Pause vom Alltag...

Der Sommer geht und der Herbst steht mit seinem kuscheligen Wetter in den Startlöchern. Spätestens jetzt beginnt wieder die Zeit für Leseratten und Spiele-Fans. Vielleicht kommt bei Ihnen jetzt gerade auch das Bedürfnis auf wieder mehr zu lesen. Im stressigen Familienalltag zwischen Haushalt und Kind bleibt da manchmal wenig Zeit. Doch ein gutes Buch gibt eine ganz eigene Art der Befriedigung und es ist möglich in andere Welten ab zu tauchen. Lesen kann eine Art Meditation sein. Wer sich komplett auf die Welt des Buches einlässt nimmt sich gleichzeitig auch eine kleine Pause von den täglichen Alltagssorgen.

Wie bei einer Mediation kann auch beim Lesen die völlige Konzentration geübt werden. Versuchen Sie sich vollkommen in der Geschichte und seinen Charakteren zu verlieren. Das Ziel ist es nicht gleich nach zwei Seiten hibbelig zu werden und unbedingt den Insta-Feed checken zu müssen. In den meisten Fällen passiert da nämlich sowieso nichts Spannendes.

Auch unsere Kinder sind in der heutigen Zeit einer Vielzahl von äußeren Reizen ausgesetzt. Zur Entspannung hilft es ihnen dann ebenso sich in andere Welten zu träumen. Tauchen Sie doch beim nächsten Mal gemeinsam mit Ihrem Kind/Ihren Kindern in eine Geschichte ein und erleben Sie die kleine Pause des Alltags gemeinsam.  Durch das Vorlesen einer Geschichte wird zudem die Aufmerksamkeitsspanne spielerisch gefördert. Kinder lernen durch das Vorlesen in verschiedene Rollen zu schlüpfen und das hilft ihnen spielerisch und ohne Druck im Umgang mit sich selbst und mit anderen. Ein entspannter Leseplatz ist hierbei mindestens genauso wichtig, wie das richtige Buch und die richtige Zeit.

Die Merk- und Konzentrationsfähigkeit wird darüber hinaus auch durch die gemeinsamen Spielezeiten in der Familie gefördert. Zusammen Zeit verbringen, an einem Ziel zu arbeiten und den anderen an seinen Gefühlen teilhaben zu lassen sind darüber hinaus stärkende Elemente und beeinflussen die Eltern-Kind-Bindung positiv.

All das können Sie während einer Mutter-Kind- bzw. Vater-Kind-Kurmaßnahme in unserer Kurklinik Sellin erleben. Sie finden bei uns eine Bücherei mit umfangreichen Lesematerialien für Groß und Klein und ebenso gibt es für Sie einen gemütlichen Leseplatz in unseren Zimmern. Darüber hinaus bieten wir einen großen Schatz an Spielen zum Ausleihen.

Quellen:

https://www.gemeinsam-entspannt.de/2019/11/11/warum-kinder-so-sehr-vom-vorlesen-profitieren/

https://wienerin.at/6-tipps-wie-du-die-leseratte-dir-wieder-zum-leben-erweckst

https://www.lhnbg.de/coronavirus/was-tun-in-der-krise-spiel-und-spassideen-fuer-kleine-und-grosse-kinder

https://krisen-kiste.com/10-aktivitaeten-die-die-eltern-kind-beziehung-staerken/