Schwerpunktkuren

„Mal wieder (Wo)Anders sein“ - Kraniofaziale Fehlbildungen bei Kindern

Wiederholungskurmaßnahme für Familien

(Wo)Anders sein – dies konnten Kinder mit kraniofazialen Fehlbildungen und deren Eltern während einer Kurmaßnahme in der Klinik Sellin erleben. 

Die Insel Rügen und die Kurklinik Sellin boten den betroffenen Kindern und deren Eltern während ihrer ersten Kurmaßnahme vielfältige Anreize, sich neu zu entdecken und ein Miteinander zu erleben. Die Familien erhielten einen geschützten Rahmen, der sie mit Ihrer besonderen Lebenssituation auf- und annahm. Die Kur gab mit vielen positive Erlebnissen und vielfältigen therapeutischen Angeboten Kraft für den Alltag.

„Mal wieder (Wo) anders sein“ - Die Klinik Sellin macht diesen Familien ein besonderes Angebot, um die gewonnene Kraft und positive Lebenseinstellung erneut in einer nun schon vertrauten Umgebung zu aktivieren. Zum Vertrauten gesellt sich der Aspekt der Weiterentwicklung, dem wir auch mit der Kur im Frühsommer Rechnung tragen wollen. 

Die Kinder werden pädagogisch, (psycho-)motorisch und psychologisch betreut. Das Wiedersehen mit vertrauten Kindern, das Erleben von Gemeinschaft sowie der Austausch über Themen des Alltags und Heranwachsens werden durch die therapeutischen Anwendungen ermöglicht.

Für Eltern besteht die Möglichkeit, in der Gruppe ihre Erfahrungen und Erlebnisse seit der letzten Kurmaßnahme auszutauschen und den eigenen weiteren Lebensweg zu betrachten. Es kann einerseits ein Rückblick auf bereits bewältigte Ereignisse sowie soziale und emotionale Herausforderungen geworfen werden, andererseits kann ein Ausblick auf die Zukunft der Kinder erfolgen, wie die emotionale Entwicklung oder die beruflich-soziale Integration.

Die Kurklinik Sellin schafft mit der Kurmaßnahme „Mal wieder (Wo)Anders sein“ die Möglichkeit einer Auszeit vom Alltag und sich in entspannter Atmosphäre als Familie zu erleben. Darüber hinaus bietet die Lage der Klinik mit dem nahegelegenen kilometerlangen weißen Ostseestrand und den angrenzenden uralten Buchenwäldern die perfekten Voraussetzungen, um die Seele baumeln zu lassen, sich körperlich zu stärken und wieder Kraft für die weiteren Lebensaufgaben zu schöpfen – sowohl für die Kinder, als auch für die Eltern.

Neben den klassischen Therapieangeboten im Rahmen einer Mutter/Vater & Kind-Kur werden angeboten:

  • psychologische Gruppen für Kinder und Erwachsene 
  • Entspannungstraining für Kinder und Erwachsene
  • bewegungstherapeutische Angebote, auch in der Natur Rügens

 

Termin 2016:
01.06.2016 - 22.06.2016

 

Anmeldeschluß: 4 Wochen vor Anreisetermin

Mindestteilnehmerzahl: 4 Familien
Höchstteilnehmerzahl: 8 Familien



Das Konzept zu dieser Schwerpunktkur steht hier zum Download bereit!